Wie strategisch am besten aufteilen?

 

Die Wege sollen die schnellsten sein, die Kundenverteilung möglichst gleichmäßig, aber die Produktzielgruppen verteilen sich unausgewogen. Sie können jetzt mühevoll versuchen mit dem Filzstift die Landkarte aufzuteilen oder Sie fragen uns.

Wir nutzen intelligente Software zur Verkaufsgebietsoptimierung, verwenden zielführende Parameter und berechnen optimierte Karten auch unter Berücksichtigung von Mitarbeiterstandort und Straßennetz. Ihre Außendienstprozesse nehmen wir genau unter die Lupe und liefern Ihnen ein passendes Controlling.

So werden Strategien BAR: planBAR, umsetzBAR, erreichBAR. Wunderbar.

Was bedeutet denn „BAR“?

 

 

 

Gute Zeiten sind die beste Gelegenheit sich neu aufzustellen

 

Eine weltweit führende Herstellerfirma möchte seine Vertriebsstruktur in Deutschland reorganisieren. Die Geschäfte könnten zu diesem Zeitpunkt nicht besser sein. Aber kluges Management plant für die Zeit danach. HICRO wurde gebeten eine vollkommen neue Vertriebskarte zu zeichnen – „from scratch“.

Als Vorgabeparameter standen die unterschiedlichen Produkttypen nach Sparte und Marke. Als Aufgabenstellung wollte der Auftraggeber besonders die Fahrzeiten reduziert haben: „Mehr Zeit beim Kunden – weniger Zeit auf der Straße!“ – Außerdem war absehbar, dass das Onlinegeschäft der Konkurrenz zunehmend eine Rolle spielen würde. Für HICRO war klar: Der Kunde braucht eine tragfähige Lösung, die nicht nur heute weniger Zeit auf der Straße bedeutet, sondern sich gleichzeitig zukunftsfähig für Marktveränderungen präsentiert.

HICRO analysierte daraufhin die Konkurrenzsituation und die mediale Markenwahrnehmung des Marktes, wog die gegenseitigen Stärken und Schwächen des Auftraggebers und der Konkurrenz ab. Nach kurzer Zeit etablierte sich durch die Analyse die optimale Zukunftsstrategie für das Unternehmen, um sich mit seinen Voraussetzungen optimal auf die Zukunft einzustellen. Von diesem Ausgangspunkt konnte mit der eigentlichen Aufgabenstellung des Auftraggebers begonnen werden.

Von der festgelegten Zielsetzung leitete sich nun das Vorgehensmodell für die Reorganisation der Vertriebsstruktur ab. Verkaufsgebiete wurden nach neuen Parametern definiert und von Anfang an so gestaltet, dass sie nachträgliche Anpassungen in den kommenden Jahren erneut und ohne großen Aufwand erlauben.

Mit einer intelligenten Software zu Verkaufsgebietsoptimierung verarbeiteten wir die Zielparameter und errechneten somit die optimalsten Gebiete. Darin sind automatisch die Wegezeiten zu den Kunden optimiert und die Gebietsgröße entsprechend eines optimierten Betreuungsschlüssels definiert.

Ein passendes Controlling kann nun aufgesetzt werden, so dass Verkaufsgebietsleiter und Gesamtführung die Effizienz der Verkäufer bei den Kunden per Knopfdruck zu Gesicht bekommt. Auch hier entlasten wir die Führungskräfte erheblich. Sie müssen keine stundenlange Zeit mehr aufwenden, um Zahlen zu vergleichen. Nein, das Controlling System selektiert und bewertet nach festgelegten Parametern, und meldet die Bereiche, wo der Schuh drückt. So konzentriert sich das Management auf Regulierung und nicht auf mühselige und langwierige Datenrecherche.

Als Unternehmensberatung hat HICRO vor allem eines im Sinn: Unsere Kunden optimal aufzustellen und ihren Geschäftserfolg herbeizuführen. Wir begnügen uns nicht mit der Oberfläche einer Anforderung – wir blicken in die Tiefe und heben den Schatz „Macht aus Daten – erfolgreiches Management.“